Mercedes-Benz The Avantgarde Diaries

Digitales Interviewmagazin und internationale Eventreihe

Zur Markenöffnung von Mercedes-Benz hin zu modernen Zielgruppen entwickelte K-MB das digitale Interviewmagazin „THE AVANT/GARDE DIARIES“ mit der dazugehörigen Eventreihe. Die Idee, den Pionier des Automobilbaus mit den Pionieren des aktuellen Zeitgeistes zusammenzubringen, setzte die Marke zurück an die Spitze der Modern Luxury-Bewegung.

Mit Hauptsitz in New York und einem weltweiten Redaktionsnetzwerk publizierte das Magazin wöchentliche Kurzfilme mit den Portraits kreativer Vorreiter: Eine Bestandsaufnahme der weltweiten Avantgarde.

Die begleitende Eventreihe durch internationale Metropolen von Taipeh bis Los Angeles zeigte den persönlichen Blick wechselnder Kuratoren auf die Avantgarde.

K-MB verantwortete das Kreativkonzept, die Redaktion und Produktion des digitalen Magazins, die dazugehörige Aktivierung durch Public Relations und Social Media-Kanäle, die Planung und Umsetzung der Events sowie die Auswahl und Ansprache der Mulitplikatoren und Kuratoren.

smart

Mercedes-AMG

Betreuung in den Bereichen Marketing Kommunikation und Corporate Publishing.

smart

smart x Jeremy Scott - An electrifying love story

2012 überrascht smart mit einer außergewöhnlichen Kooperation: Das Ergebnis der Zusammenarbeit mit dem Modedesigner Jeremy Scott war ein Showcar und eine Kleinserie. Zum ersten Mal in der Automobilgeschichte durfte ein Fashion Designer das Ex- und Interieur eines Autos nach seinen Vorstellungen gestalten. An electrifying love story half die sehr technische Sicht auf die Elektromobilität zu emotionalisieren.

K-MB verantwortete die Planung und Umsetzung der Kooperation, Content-Strategie, Storytelling, Markenevents, Medienkooperationen und die integrierte Kommunikation.

smart

smart x BoConcept - eine Design-Kooperation

2014 kooperiert der Automobilhersteller smart mit der Designmöbel Marke BoConcept. Die weltweite Kooperation basiert auf dem gemeinsamen Verständnis, funktionale Lösungen für urbane Räume zu schaffen. Aus der Zusammenarbeit der Designer beider Marken entsteht neben der Möbellinie smartville auch die smart fortwo Edition BoConcept. 

Die weltweite Kooperation wird von Pressearbeit, Marketingmaßnahmen in Stores und auf Messen, in den Social Media- sowie den Print-Kanälen begleitet. Insgesamt berichten 335 Medien in über 30 Ländern von der Zusammenarbeit der beiden Marken.

K-MB verantwortete Strategie, Idee, Planung und Umsetzung der Kooperation und den internationalen Lead als PR-Agentur inklusive Pressetexte, Social Media und Medienbeobachtung & -evaluierung.