Mercedes-Benz The Avantgarde Diaries

Digitales Interviewmagazin und internationale Eventreihe

Zur Markenöffnung von Mercedes-Benz hin zu modernen Zielgruppen entwickelte K-MB das digitale Interviewmagazin „THE AVANT/GARDE DIARIES“ mit der dazugehörigen Eventreihe. Die Idee, den Pionier des Automobilbaus mit den Pionieren des aktuellen Zeitgeistes zusammenzubringen, setzte die Marke zurück an die Spitze der Modern Luxury-Bewegung.

Mit Hauptsitz in New York und einem weltweiten Redaktionsnetzwerk publizierte das Magazin wöchentliche Kurzfilme mit den Portraits kreativer Vorreiter: Eine Bestandsaufnahme der weltweiten Avantgarde.

Die begleitende Eventreihe durch internationale Metropolen von Taipeh bis Los Angeles zeigte den persönlichen Blick wechselnder Kuratoren auf die Avantgarde.

K-MB verantwortete das Kreativkonzept, die Redaktion und Produktion des digitalen Magazins, die dazugehörige Aktivierung durch Public Relations und Social Media-Kanäle, die Planung und Umsetzung der Events sowie die Auswahl und Ansprache der Mulitplikatoren und Kuratoren.

Pointy Snout Caviar

Markenpositionierung und Aktivierung

„Von den Zaren St. Petersburgs in die Bars von Williamsburg“, das ist die Geschichte einer ausgewöhnlichen Kaviar-Marke. Mit der Positionierung für moderne Zielgruppen schaffte es Pointy Snout sich von einem verstaubten Marktumfeld abzuheben. Mit der Einführung der Marke über Meinungsführerevents, Positionierung in ausgewählten Bars und Shops gelang es, ein neues Statussymbol für die Creative Class New Yorks ins Leben zu rufen.

K-MB verantwortet die Corporate Identity, die Markenpositionierung, die Sales-Strategie sowie die Advocate Progamm-Strategie.

smart

Absolut

Absolut Abroad - Meinungsf├╝hrer-Kommunikation

2013 initiiert Absolut Vodka das weltweit erste Austauschprogramm für Bartender, Abroad by Absolut International Guest Bartending. Als Vermittler internationaler Barkultur lädt Absolut Vodka jedes Jahr zehn der renommiertesten europäischen Bars ein, ihre talentiertesten Bartender für zwei Wochen ins Ausland zu schicken und den heimischen Tresen gegen Erfahrung zu tauschen. Die Teilnehmer verbringen zwei Wochen in der in einer anderen Stadt, lernen unter der Leitung des Barchefs die lokalen Eigenheiten des Mixens, regionale Zutaten und die Trinkkultur vor Ort kennen.

Seit jeher spielen Bartender eine wichtige Rolle in der Geschichte von Absolut, denn auch durch ihre Unterstützung ist die Marke zur Ikone geworden. Mit Abroad by Absolut unterstützt der schwedische Vodka die Community und bedankt sich bei den Bartendern.

K-MB verantwortete Kreativkonzept, die Planung und Umsetzung des jährlichen Markenevents, die Auswahl und Ansprache des Meinungsführer-Netzwerkes, die Social Media-Konzeption und -Umsetzung inklusive Facebook-Page und Community Management, sowie die Arbeit als Pressebüro inklusive Pressemitteilung und Pressefoto von Abroad by Absolut.

smart

smart x Jeremy Scott - An electrifying love story

2012 überrascht smart mit einer außergewöhnlichen Kooperation: Das Ergebnis der Zusammenarbeit mit dem Modedesigner Jeremy Scott war ein Showcar und eine Kleinserie. Zum ersten Mal in der Automobilgeschichte durfte ein Fashion Designer das Ex- und Interieur eines Autos nach seinen Vorstellungen gestalten. An electrifying love story half die sehr technische Sicht auf die Elektromobilität zu emotionalisieren.

K-MB verantwortete die Planung und Umsetzung der Kooperation, Content-Strategie, Storytelling, Markenevents, Medienkooperationen und die integrierte Kommunikation.

Bershka

Public Relations im Bereich Fashion

Seit 2011 arbeitet K-MB für das Inditex-Label Bershka im deutschsprachigen Raum. Die Marke lässt sich von den Trends der Jugendkulturen weltweit inspirieren. Und interpretiert die angesagtesten Styles alle zwei Wochen neu mit Kollektionen in seinen Stores. Bershka arbeitet mit drei Linien: Bershka, BSK und Men. Bekannt ist das spanische Fashion Labelt für seine It-Pieces - von Lieblings-Sneakern über lässige Party-Outfits bis hin zur Highlight-Bag. 

K-MB verantwortet als Fashion-PR-Agentur die Arbeit als Pressbüro für die deutschsprachige Region. Dazu zählen Pressetexte, Endorsement-Kampagnen, Community Management, Markenevents, Blogger Relations und Community Building.